WERBUNG

Schwarzer Ingwer:
Dieses wenig bekannte „thailändische Kraut“ wird seit Jahrhunderten von thailändischen Männern verwendet


Schwarzer Ingwer: Dieses wenig bekannte „thailändische Kraut“
Wird seit Jahrhunderten von thailändischen Männern verwendet



Montag, 11. Mai 2020

Von Alex Eriksson

Wenn Sie aus dem Westen kommen, sind Sie wahrscheinlich noch nie zuvor Black Ginger begegnet. Wenn Sie jedoch aus dem Osten und insbesondere aus Thailand kommen, der legendäre Ruf dieses Krauts eilt sich voraus. 

Das ist NICHT dein alltäglicher Kücheningwer...

Auch bekannt als Kaempferia Parviflora (Krachai Dum auf Thai), Black Ginger wird in Thailand traditionell als männliches Stärkungsmittel verwendet. Es wird allgemein angenommen, dass es positive Auswirkungen auf die Durchblutung bei Männern hat.

 

In Thailand lokal als "Fighter's Friend" bezeichnet, wird Black Ginger wegen seiner Auswirkungen auf den Kreislauf von vielen Elite-Muay-Thai-Kämpfern häufig verwendet.


Studien haben ergeben, dass Schwarzer Ingwer ist ein natürlicher Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5) Inhibitor.

Ein PDE5-Hemmer blockiert zyklisches Guanosinmonophosphat (cGMP), ein Enzym, das Stickstoffmonoxid im Körper abbaut, was zu einer erhöhten Stickoxidproduktion führt.

Die Studie von 2016 hat es bereits bewiesen Positive Wirkungen von Black Ginger auf Kreislauf und körperliche Fitness ohne dokumentierte Nebenwirkungen. Das bezeugen auch die jahrhundertelange Nutzung in Thailand.

Wenn Sie versuchen, Ihre Durchblutung auf natürliche Weise zu fördern, ist Black Ginger möglicherweise die beste Wahl.

*†Haftungsausschluss: Diese Aussagen wurden nicht von der Food and Drug Administration bewertet. Diese Produkte sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Produktergebnisse können von Person zu Person variieren. Die auf dieser Site bereitgestellten Informationen dienen ausschließlich zu Informationszwecken. Es ist kein Ersatz für eine professionelle medizinische Beratung. Verwenden Sie diese Informationen nicht zur Diagnose oder Behandlung eines Gesundheitsproblems oder einer Krankheit oder zur Verschreibung von Medikamenten oder Nahrungsergänzungsmitteln. Nur Ihr Arzt sollte Ihre Gesundheitsprobleme diagnostizieren und eine Behandlung verschreiben. Keine unserer Aussagen oder Informationen, einschließlich gesundheitsbezogener Angaben, Artikel, Werbung oder Produktinformationen, wurden von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) bewertet oder genehmigt. Die auf dieser Website genannten Produkte oder Inhaltsstoffe dienen nicht der Diagnose, Behandlung, Heilung oder Vorbeugung von Krankheiten. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt, bevor Sie ein Nahrungsergänzungsmittel, eine Diät oder ein Trainingsprogramm beginnen, bevor Sie Medikamente einnehmen oder eine Behandlung erhalten, insbesondere wenn Sie derzeit in ärztlicher Behandlung sind. Stellen Sie sicher, dass Sie vor der Verwendung alle Produktetiketten und -verpackungen sorgfältig lesen. Wenn Sie ein gesundheitliches Problem haben oder vermuten, nehmen Sie keine Nahrungsergänzungsmittel ohne vorherige Rücksprache und Zustimmung Ihres Arztes ein. Copyright © Anabolic Health LLC. Alle Rechte vorbehalten.